XDA-Lite

XDA-Lite und XDA/XPPS

XDA-Lite ist ein kostenloses Tool, welches die Übermittlung von Zählerständen (AMR) und auch die Auffüllung des Toners (ASR) automatisieren kann.

XDA/XPPS ist gebührenpflichtig und wird von einem Akkreditierungsprozess unterstützt. Zählerstände, Verbrauchsmaterialien (Toner, Trommel, Resttoner) und break-fix werden hier pro-aktiv verwaltet, ausserdem sind ein zusätzliches Reporting sowie der Service eines Kundenportals inbegriffen.


Remote Services

Automatische Zählerstandablesung und Auffüllung von Verbrauchsmaterial
Die XDA-Basisversion ist Teil Ihres Servicevertrages. Die Software sammelt und überträgt Gerätedaten, die für die automatische Nachbestellung von Verbrauchsmaterial und die genaue Abrechnung genutzt werden. XDA-Lite lässt sich äußerst einfach installieren und benutzen und ermöglicht eine automatische Geräteüberwachung.Remote Services spart Zeit und Aufwand bei Zählerstandsablesungen und der Verbrauchsmaterialbestellung für Geräte mit Netzwerkanbindung

Die Remote Services Suite umfasst folgende Remote-Servicetools:

>> Automatische Zählerstandablesung (MeterAssistant) - Automatisiert das Ablesen und Übermitteln von Zählerständen. Damit entfällt das manuelle Erfassen und Melden der Werte und die Korrektheit der Rechnungsstellung ist gewährleistet.

>> Automatische Auffüllung von Verbrauchsmaterial (SuppliesAssistant) - Automatisiert und erleichtert die Beschaffung von Verbrauchsmaterial. Sie brauchen sich nicht mehr um die Bestellung zu kümmern Ihr Gerät teilt uns mit, wann es Nachschub benötigt.
Brochure Xerox Device Agent, XDA-Lite zum Downloaden

Aktivieren Sie Remote-Services jetzt:

Schritt 1 - Den XDA-Lite installieren
>>>Download Ihrer kostenlosen XDA-Lite Software.

Systemanforderungen
Der XDA-Lite eignet sich ausschließlich zur Installation auf speziellen Computern mit nachfolgend beschriebenen Windows-Betriebssystemen. Wenden Sie sich bitte an Ihren Netzwerkadministrator, wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Computer diese Anforderungen erfüllt.

Betriebssystem (32- und 64-Bit):

  • Windows XP mit Service Pack 3

  • Windows Server 2003 mit Service Pack 2

  • Windows Server 2008 und 2008 R2

  • Windows 7 Professional, Enterprise und Ultimate

  • Windows Vista Service Pack 1 Ultimate, Business und Enterprise

Speicher

  • 512 MB RAM (empfohlen: 1 GB) für Windows XP und Windows Server 2003

  • 1 GB RAM (empfohlen: 1,5 GB) für Windows Vista , Windows 7 und Windows Server 2008 und 2008 R2

Prozessor

  • 1,7-GHz-Prozessor oder höher

Festplatte

  • Mindestens ca. 380 MB freier Festplattenspeicherplatz, davon 280 MB für Microsoft .NET Framework 3.5, falls diese Software noch nicht installiert ist

Schritt 2 - Den XDA-Lite konfigurieren

Registrieren Sie alle Geräte, die sich für die XDA-Lite eignen.

Bitten Sie Ihren Netzwerkadministrator um Unterstützung.

Schritt 3 - Einrichtung der Belieferung

Ihre Geräte sind jetzt für die automatische Zählerstandsablesung mit AMR eingerichtet

Um sich für die automatische Verbrauchsmaterial-Nachbestellung anzumelden, wenden Sie sich bitte an Ihren Vertragshändler oder Xerox Account Manager

HSA EDV-Geräte Handels- u. Service GMBH
Wollzeile 30/13
1010 Wien
Österreich
Tel.: +43 1 28889
Fax: +43 1 28889 323
E-Mail: c.schaefer@hsa-austria.com

Beratung & Verkauf

Christian Schäfer
Mobil: +43 699 12888912
Mail:c.schaefer@hsa-austria.com

2012 Xerox Corporation. Alle Rechte vorbehalten. XEROX , XEROX and Design sowie Phaser , WorkCentre und ColorQube sind Warenzeichen der Xerox Corporation.